Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem er überprüft wurde.
Ich behalte mir vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
3683 Einträge
Ulrich schrieb am 25. Februar 2020 um 17:24:
Vielen Dank für die jahrelange Arbeit an dieser Seite. Ich habe täglich rein geschaut und immer sehr gefreut, wenn eine neue Vorschau veröffentlicht wurde. Mir wird die Lindenstrasse und die Seite 18Uhr40.de fehlen. Alles Gute!
Lizzy schrieb am 24. Februar 2020 um 22:16:
@Binchen, es war nicht zu viel los, hast bestimmt etwas falsches geschrieben, hier wird sehr selektiv veröffentlicht ... 😉
Binchen schrieb am 24. Februar 2020 um 22:06:
Auch, wenn ihr meinen letzten Eintrag nicht gepostet habt, vlt war zuviel los …
ich finde es mega geil, dass Ihr bei der nächsten Sendung die alten gealterten Hasen, wie Hans, Erich und Benny herholt, klar, völlig irreal, aber witzig, soll ja alles in Helgas' Koma sein, da ist alles möglich … und es regen sich ja leider schon wieder welche darüber auf …
ich finde das Gästebuch nach wie vor schön, auch wenn manche den Sinn verfehlen, auf einer Hütte schreibt man auch nur ins Gästebuch rein, was man gut oder schlecht fand und kommentiert nicht die rückliegenden 100 Seiten der davor dagewesenen … ein Gästebuch halt - schön, ein Fan der ersten Stunde gewesen zu sein und ihr werdet mir sehr, sehr fehlen … klar wurde manchmal Käse gesendet, aber Käse aus jeder Eigenperspektive … was der eine gut findet, findet der andere nicht so gut - und genauso soll es sein … vlt kommt in 10 Jahren eine Fortsetzung - wär witzig !!!
Christine schrieb am 23. Februar 2020 um 20:05:
Als bekennender Lindenstraßen-Fan wird mir natürlich sonntags jetzt auch etwas fehlen, aber ich denke, das lässt sich auch nicht mehr ändern!

Dir, lieber Arne, ganz herzlichen Dank für diese tolle Seite bzw. die emails, die mich über viele Jahre begleitet haben und mich immer sehr gefreut haben!
Gisela Martin schrieb am 23. Februar 2020 um 10:11:
Lieber Arne,

vielen Dank für deinen unermüdlichen Einsatz die vergangenen Jahre! Ich hab immer der Vorschau entgegengefiebert!

Hoffentlich kann man wenigstens auch weiter "Lindenstrasse vor 15 Jahre" weiter anschauen. So hätte ich noch 15 Jahre weiteren Anschaustoff. Bin seit der ersten Folge dabei.

Viele Grüsse
Gisela
Nicole schrieb am 23. Februar 2020 um 10:00:
Auch hier möchte ich noch einen letzten Fußabdruck hinterlassen und mich bei dir, Arne, für 18:40.de bedanken! Einer schrieb, es war als wenn man die Zeitung für den nächsten Tag schon heute lesen konnte. Ja, das ist gut formuliert. So habe ich es auch empfunden. *Seufz*, schade, dass es endet! Alles Gute für alle Fans der Lindenstraße und Fans dieser Seite (wie ich einer bin). Auf Wiedersehen ...! *heul*
Jürgen schrieb am 22. Februar 2020 um 04:28:
Danke Arne, war echt ein super Service Woche für Woche für so viele Jahre uns die Vorschauen zu schicken. Eigentlich echt schade dass die LiStra eingestellt wird. Zwar war ich mit manchem in den letzten Jahren nicht immer einverstanden, aber es läuft mehr Mist in anderen Serien, so dass es schade ist, dass es die LiStra getroffen hat. Den Einwand dass die Kosten zu hoch gewesen wären kann man nicht aktzeptieren, wenn man sieht wie die ARD seit Jahren Geld für absoluten Schwachsinn ausgibt……aber egal……ändern werde ich das eh nicht.

viele Grüße und Dir alles Gute für die Zukunft…..auch wenn sie LiStra-frei sein wird.
Jürgen
Alemania schrieb am 20. Februar 2020 um 21:56:
Hallo Arne,
auch von mir ein herzliches Dankeschön für Deine jahrelange Fleißarbeit mit dieser schönen Seite und dem Versenden der wöchentlichen Vorschau. Ich hab sehr gern reingeschaut und hab mit ebenso großem Interesse wie für die Geschichten der Lindenstraße die Entwicklung Deiner Tochter verfolgt, die Du in den ersten Jahren so nett dokumentiert hast. Alles erdenklich Gute Dir und Deiner Familie.
Liebe Grüße,
Alemania
Iris schrieb am 19. Februar 2020 um 20:16:
Danke Arne für all die Arbeit über die vielen Jahre, ich habe mich immer sehr über Post von Dir gefreut. Schade, dass es nun vorbei sein wird. Alles Gute für Dich! 👏
Astrid schrieb am 19. Februar 2020 um 14:17:
Hallo Arne,

vielen, vielen Dank für deine ganze Arbeit und Herzblut, die du in diese Seite und in die Newsletter gesteckt hast. Gerade die Vorschau war immer ein Lichtblick im Sumpf der vielen Spams, die man täglich bekommt. Ich werde es vermissen. LG aus der Eifel, Astrid