Datenschutzerklärung

Datenschutz

Auch ich scheine nicht um eine Datenschutzerklärung rumzukommen. Deshalb hier die gesetzlich vorgeschriebene Datenschutzerklärung deren Inhalt sicherlich nicht überaschen wird:

Grundsätzlich nehme ich den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst und halte mich an die Regeln der Datenschutzgesetze. Die nachfolgende Erklärung soll einen Überblick darüber geben, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden und in welchem Umfang diese Daten Dritten zugänglich gemacht werden.

Die nachfolgende Erklärung soll einen Überblick darüber geben, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden und in welchem Umfang diese Daten Dritten zugänglich gemacht werden.

Eine Nutzung dieser Internetseiten von 18Uhr40.de ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services über diese Internetseiten in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, wird generell eine Einwilligung der betroffenen Person eingeholt.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte ich über Art, Umfang und Zweck der von mir erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner wird mittels dieser Datenschutzerklärung über die Ihnen/Dir zustehenden Rechte aufgeklärt.

Ich habe zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen an mich zu übermitteln.

1. Begriffsbestimmungen

Die Datenschutzerklärung von 18uhr40.de beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden. Diese Datenschutzerklärung soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für Sie/Dich einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten ich  vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern.

In dieser Datenschutzerklärung werden unter anderem die folgenden Begriffe verwendet:

a) personenbezogene Daten:

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

b) betroffene Person:

Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.

c) Verarbeitung

Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

d) Einschränkung der Verarbeitung

Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

e) Profiling

Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

f) Pseudonymisierung

Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, auf welche die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

g) Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher

Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.

h) Auftragsverarbeiter

Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

i) Empfänger

Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.

j) Dritter

Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

k) Einwilligung

Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

2. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

@gillo.de
Arne Ollig
Christophstraße 10
71636 Ludwigsburg
Deutschland
Tel.: 01511 7276300
Kontakformular
Website: 18uhr40.de

3. Erklärung zu den Social-Media-Buttons mit Datenschutz „Shariff“

18Uhr40.de verwendet die „Shariff“-Social-Media-Buttons mit Datenschutz von heise. Damit können Sie Sie Social Media nutzen, ohne Ihre Privatsphäre unnötig aufs Spiel zu setzen. Sie können wenn Sie möchten Inhalte in Sozialen Netzen teilen OHNE das die Netze beim bloßen Besuch der Website erfahren, welche Websites Sie wie lange besucht haben. Wir von 18Uhr40.de sind heise sehr für diese saubere Lösung dankbar, denn es scheint die derzeit einzig wirklich saubere Lösung zu sein. Wenn Sie mehr über „Shariff“ erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen die heise-Website: http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html . Sollten Sie selber eine Website betreiben, möchten wir Ihnen diese Lösung sehr ans Herz legen, denn dann haben Ihre User automatisch einen deutlich höheren Schutz.

4.  Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Aufruf meiner Website auf Deinem Computer hinterlegt werden und eine erneute Zuordnung Ihres Browsers ermöglichen. Cookies speichern Informationen, wie beispielsweise Deine  Spracheinstellung, die Besuchsdauer auf meiner Website oder deine dort getroffenen Eingaben.

Es bestehen verschiedene Arten von Cookies. Session-Cookies sind vorübergehende Cookies, die in dem Internetbrowser des Users gespeichert werden, bis das Browserfenster geschlossen und die Session-Cookies damit gelöscht werden. Dauerhafte oder persistente Cookies werden für wiederholte Besuche verwendet und in dem Browser des Users für eine vordefinierte Zeit gespeichert. Erstanbieter-Cookies werden von der Webseite gesetzt, die der User besucht. Nur diese Webseite darf Informationen aus den Cookies lesen. Drittanbieter-Cookies werden von Organisationen gesetzt, die nicht Betreiber der Webseite sind, die der User besucht. Diese Cookies werden zum Beispiel von Marketing-Unternehmen verwendet.

Die auf dieser Website eingesetzten Cookies sind:

  • __cfduid, tynt.com: Wird vom Content-Werbenetzwerk Cloudflare verwendet, um vertrauenswürdigen Web-Datenverkehr zu identifizieren.. Die Speicherdauer beträgt 1 Jahr
  • cookietest, crwdcntrl.net: Erfasst anonyme statistische Daten, die sich auf die Website-Besuche des Benutzers beziehen, z B. die Anzahl der Besuche, die durchschnittliche Zeit auf der Website und die geladenen Seiten. Ziel ist es, die Nutzer der Website nach Faktoren wie Demografie und geografischem Standort zu segmentieren, damit Medien- und Marketingagenturen ihre Zielgruppen strukturieren und verstehen können, um maßgeschneiderte Online-Werbung zu ermöglichen. Die Speicherdauer entspricht der aktuellen Sitzung
  • __ab12#, 18uhr40.de: Die Speicherdauer beträgt 800 Tage
  • _cc_aud, crwdcntrl.net: Erfasst anonyme statistische Daten, die sich auf die Website-Besuche des Benutzers beziehen, z B. die Anzahl der Besuche, die durchschnittliche Zeit auf der Website und die geladenen Seiten. Ziel ist es, die Nutzer der Website nach Faktoren wie Demografie und geografischem Standort zu segmentieren, damit Medien- und Marketingagenturen ihre Zielgruppen strukturieren und verstehen können, um maßgeschneiderte Online-Werbung zu ermöglichen. Die Speicherdauer beträgt 270 Tage
  • _cc_cc, crwdcntrl.net: Erfasst anonyme statistische Daten, die sich auf die Website-Besuche des Benutzers beziehen, z B. die Anzahl der Besuche, die durchschnittliche Zeit auf der Website und die geladenen Seiten. Ziel ist es, die Nutzer der Website nach Faktoren wie Demografie und geografischem Standort zu segmentieren, damit Medien- und Marketingagenturen ihre Zielgruppen strukturieren und verstehen können, um maßgeschneiderte Online-Werbung zu ermöglichen. Die Speicherdauer entspricht der aktuellen Sitzung
  • _cc_dc, crwdcntrl.net: Erfasst anonyme statistische Daten, die sich auf die Website-Besuche des Benutzers beziehen, z B. die Anzahl der Besuche, die durchschnittliche Zeit auf der Website und die geladenen Seiten. Ziel ist es, die Nutzer der Website nach Faktoren wie Demografie und geografischem Standort zu segmentieren, damit Medien- und Marketingagenturen ihre Zielgruppen strukturieren und verstehen können, um maßgeschneiderte Online-Werbung zu ermöglichen. Die Speicherdauer beträgt 270 Tage
  • _cc_id, crwdcntrl.net: Erfasst anonyme statistische Daten, die sich auf die Website-Besuche des Benutzers beziehen, z B. die Anzahl der Besuche, die durchschnittliche Zeit auf der Website und die geladenen Seiten. Ziel ist es, die Nutzer der Website nach Faktoren wie Demografie und geografischem Standort zu segmentieren, damit Medien- und Marketingagenturen ihre Zielgruppen strukturieren und verstehen können, um maßgeschneiderte Online-Werbung zu ermöglichen. Die Speicherdauer beträgt 270 Tage
  • aoc, areyouahuman.com: Erfasst anonyme statistische Daten zu Website-Besuchen des Benutzers, wie z B. die Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweildauer auf der Website und welche Seiten geladen wurden. Der Zweck ist die Segmentierung der Benutzer der Website nach Faktoren wie Demografie und geografische Lage, damit Medien- und Marketing-Agenturen ihre Zielgruppen strukturieren und verstehen können, um maßgeschneiderte Online-Werbung zu ermöglichen. Die Speicherdauer beträgt 1 Jahr
  • ayah_distiltag_sync, areyouahuman.com: Erfasst anonyme statistische Daten zu Website-Besuchen des Benutzers, wie z B. die Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweildauer auf der Website und welche Seiten geladen wurden. Der Zweck ist die Segmentierung der Benutzer der Website nach Faktoren wie Demografie und geografische Lage, damit Medien- und Marketing-Agenturen ihre Zielgruppen strukturieren und verstehen können, um maßgeschneiderte Online-Werbung zu ermöglichen.Die Speicherdauer beträgt 1 Tag
  • ayah_lotame_sync, areyouahuman.com: Erfasst anonyme statistische Daten zu Website-Besuchen des Benutzers, wie z B. die Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweildauer auf der Website und welche Seiten geladen wurden. Der Zweck ist die Segmentierung der Benutzer der Website nach Faktoren wie Demografie und geografische Lage, damit Medien- und Marketing-Agenturen ihre Zielgruppen strukturieren und verstehen können, um maßgeschneiderte Online-Werbung zu ermöglichen.Die Speicherdauer beträgt 1 Tag
  • D_DUID, distiltag.com: Erfasst anonyme statistische Daten zu Website-Besuchen des Benutzers, wie z B. die Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweildauer auf der Website und welche Seiten geladen wurden. Der Zweck ist die Segmentierung der Benutzer der Website nach Faktoren wie Demografie und geografische Lage, damit Medien- und Marketing-Agenturen ihre Zielgruppen strukturieren und verstehen können, um maßgeschneiderte Online-Werbung zu ermöglichen. Die Speicherdauer beträgt 1 Jahr
  • dptr, areyouahuman.com: Erfasst anonyme statistische Daten zu Website-Besuchen des Benutzers, wie z B. die Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweildauer auf der Website und welche Seiten geladen wurden. Der Zweck ist die Segmentierung der Benutzer der Website nach Faktoren wie Demografie und geografische Lage, damit Medien- und Marketing-Agenturen ihre Zielgruppen strukturieren und verstehen können, um maßgeschneiderte Online-Werbung zu ermöglichen. Die Speicherdauer entspricht der aktuellen Sitzung
  • DSID, doubleclick.net: Wird von Google DoubleClick für die Neuausrichtung, Optimierung, Berichterstellung und Attribution von Online-Anzeigen verwendet. Die Speicherdauer entspricht der aktuellen Sitzung
  • everest_g_v2, everesttech.net: Wird für zielgerichtete Anzeigen verwendet und dokumentiert die Wirksamkeit jeder einzelnen Anzeige. Die Speicherdauer beträgt 1 Jahr
  • IDE, doubleclick.net: Wird von Google DoubleClick verwendet, um die Aktionen des Nutzers auf der Website zu registrieren und zu melden, nachdem er eine der Anzeigen des Werbetreibenden angesehen oder angeklickt hat, um die Wirksamkeit einer Anzeige zu messen und zielgerichtete Anzeigen für den Nutzer zu schalten. Die Speicherdauer beträgt 1 Jahr
  • mako_uid, eyeota.net: Sammelt Daten ber Benutzerbesuche auf der Website, z B. auf welche Seiten zugegriffen wurde. Die registrierten Daten werden verwendet, um die Interessen und demografischen Profile des Nutzers in Bezug auf Weiterverk„ufe für gezieltes Marketing zu kategorisieren. Die Speicherdauer beträgt 1 Jahr
  • match, eyeota.net: Die Speicherdauer entspricht der aktuellen Sitzung
  • ONPLFTRH, eyeota.net: Die Speicherdauer entspricht der aktuellen Sitzung
  • site/#, bluekai.com: Die Speicherdauer entspricht der aktuellen Sitzung
  • TDCPM, adsrvr.org: Registriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines zurckkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für zielgerichtete Anzeigen verwendet. Die Speicherdauer beträgt 1 Jahr
  • TDID, adsrvr.org: Registriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines zurckkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für zielgerichtete Anzeigen verwendet. Die Speicherdauer beträgt 2 Jahre
  • test_cookie, doubleclick.net: Verwendet um zu überprüfen ob der Browser des Benutzers Cookies unterstützt. Die Speicherdauer entspricht der aktuellen Sitzung
  • uid, adform.net: Registriert eine eindeutige Benutzer-ID, die den Browser des Benutzers beim Besuch von Websites mit derselben Anzeige erkennt. Registriert eine eindeutige Benutzer-ID, die die Browser-Seite des Nutzers beim Besuch von Websites mit demselben Werbenetzwerk erkennt. Der Zweck besteht darin, die Anzeige von Anzeigen basierend auf den Bewegungen des Nutzers und die Gebote verschiedener Anzeigenanbieter für die Anzeige von Nutzeranzeigen zu optimieren. Die Speicherdauer beträgt 2 Monate
  • uid, turn.com: Erfasst anonyme Daten im Zusammenhang mit den Besuchen des Nutzers auf der Website, z. B. die Anzahl der Besuche, durchschnittliche auf der Website verbrachte Zeit und welche Seiten wurden geladen, mit dem Ziel, zielgerichtete Anzeigen anzuzeigen.Die Speicherdauer beträgt 180 Tage
  • uid, tynt.com: Weist eine Benutzer-ID zu, die mit einer Registrierung der IP-Adresse des Benutzers verbunden ist, Browsertyp, Browsersprache, Datum und Uhrzeit für den Besuch der Website und welche Suchanfrage den Benutzer zur Seite geführt hat. Wird auch verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, welche Inhalte der Benutzer von der Seite kopiert. Nicht persönlich identifizierbare Nutzerdaten können mit nicht persönlich identifizierbaren Daten anderer Nutzer zusammengeführt und anschließend uneingeschränkt an Dritte weitergegeben werden. 1 Jahr
  • uuid2, adnxs.com: Registriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt. Die Speicherdauer beträgt 3 Monate
  • wfivefivec, w55c.net: Sammelt Daten über die Besuche des Benutzers auf der Website, z. B. wann Seiten geladen wurden. Die registrierten Daten werden für zielgerichtete Anzeigen verwendet. Die Speicherdauer beträgt 13 Monate
  • ah, dtscout.com: Die Speicherdauer beträgt 1 Tag
  • b, dtscout.com: Die Speicherdauer entspricht der aktuellen Sitzung
  • df, dtscout.com: Die Speicherdauer beträgt 2 Jahre
  • es, dtscout.com: Die Speicherdauer entspricht der aktuellen Sitzung
  • ey, dtscout.com: Die Speicherdauer entspricht der aktuellen Sitzung
  • google_ama_config, 18uhr40.de: Die Speicherdauer beträgt die Browserlebenszeit
  • google_ama_settings, 18uhr40.de: Die Speicherdauer beträgt die Browserlebenszeit
  • google_experiment_mod, 18uhr40.de: Die Speicherdauer beträgt die Browserlebenszeit
  • google_pub_config, 18uhr40.de: Die Speicherdauer beträgt die Browserlebenszeit
  • l, dtscout.com: Die Speicherdauer beträgt 7105 Tage
  • m, dtscout.com: Die Speicherdauer entspricht der aktuellen Sitzung
  • m/id.gif, get35.com: Die Speicherdauer entspricht der aktuellen Sitzung
  • pi, dtscout.com: Die Speicherdauer beträgt 1 Tag
  • uid, t.dtscout.com: Die Speicherdauer beträgt die Browserlebenszeit
  • uim_gid, get35.com: 1 Jahr
  • users/sync, dtscout.rtb.adx1.com: Die Speicherdauer entspricht der aktuellen Sitzung

5. Newsletter

Wenn Du den Vorschau-Newsletter empfangen möchten, benötigen ich von Dir natürlich eine valide E-Mail-Adresse, sowie Informationen, die mir die Überprüfung gestattet, dass Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist.

Der Newsletter kann grundsätzlich nur dann empfangen werden, wenn (1) eine gültige E-Mail-Adresse im Formular eingetragen wurde und (2) die betroffene Person sich für den Newsletterversand registriert. An die eingegebene Adresse wird aus rechtlichen Gründen eine Bestätigungsmail im Double-Opt-In-Verfahren versendet. Diese Bestätigungsmail dient der Überprüfung, ob der Inhaber der E-Mail-Adresse als betroffene Person den Empfang des Newsletters autorisiert hat.

Es besteht noch die Möglichkeit zur Angabe eines Namens. Dieser ist aber nicht zwingend für den Newsletter Empfang erforderlich.

Weitere Daten werden nicht erhoben und diese Daten werden sicherlich auch nicht Dritten zugänglich gemacht. Deine Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kannst Du jederzeit widerrufen. Benützen hierzu bitte das Abmeldeformular.

6. Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseiten von 18Uhr40.de enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme sowie eine unmittelbare Kommunikation mit mir ermöglicht, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern Du per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit mir aufnimmst, werden die von Dir übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von Dir an mich übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zu Dir gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

7. Kommentare, E-Mails

Selbstverständlich erfasse und speicher ich solche Informationen, die Du auf 18Uhr40.de eingibst oder mir in sonstiger Weise übermittelt hast. Das betrifft etwa Gästebucheinträge inkl. der dort eingegebenen Namen, E-Mail-Adressen und URLs, die Du in die entsprechenden Kommentarfelder eingetragen hast. Diese Angaben geschehen freiwillig und werden in keiner Weise überprüft, die Verwendung von Pseudonymen etc. ist möglich. Ich weise darauf hin, dass diese Gästebucheinträge für jeden Benutzer der Seite einzusehen sind.

Daten werden auch erfasst und gespeichert, wenn Du E-Mails an mich senden.

8. Datenverarbeitung auf 18Uhr40.de

In den unvermeidlichen Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die Dein Browser an 18uhr40.de übermittelt. Dies sind:

* Browsertyp/ -version
* verwendetes Betriebssystem
* Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
* Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
* Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind in der Regel nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

 9. Drittanbieter

Um Anzeigen zu schalten, wenn Du 18Uhr40.de besuchst, greife ich auch auf Drittanbieter zurück. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Deinen Namen, Deine Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Deinen Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Dich interessieren. Du kannst die Installation dieser Drittanbieter Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; unter Umständen sind in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen von 18uhr40.de voll nutzbar.

 10. Auskunftsrecht

Ich würde Dir gern Auskunft über die bei mir gespeicherten persönlichen Daten geben. Ich weiß allerdings nicht mehr, als Du auch. Dieses wenige Wissen teile ich im Rahmen der gesetzlichen Auskunftsansprüche allerdings gern nochmals mit Dir.
Wenn Du weitere Fragen zur Behandlung Deiner Daten hast, dann benutze einfach das Kontaktformular.