1757. Lindenstraße bleibt Lindenstraße (22.03.2020)

vorherige Folge nächste Folge

„Lindenstraße“ ist eine Fernsehserie von Hans W. Geißendörfer. Die offizielle Internet-Homepage ist erreichbar unter
http://www.lindenstrasse.de

Die Materialien der Bild- und Text-Vorschau sind offizielle Pressematerialien des Westdeutschen Rundfunks (WDR), Köln. Wer die Text-Vorschau per E-Mail immer direkt nach Veröffentlichung erhalten will, kann sich hier auf dieser Seite dazu anmelden.

Murat (Erkan Gündüz) ist verzweifelt. Die Polizei hat angekündigt, das Gelände zu räumen und damit seine Protestaktion zu beenden. Lisa (Sontje Peplow) leidet mit ihm.

Während auf der Straße eine Menschenmenge Murats Protestaktion unterstützt, spielt sich auf der Baustelle, die Wolf Lohmeier (Martin Müller-Reisinger) und Angelina (Daniela Bette) aufsuchen, wenig später ein tödliches Drama ab.

Der Schmerz sitzt tief: Wird Johannes (Felix Maximilian) die Lindenstraße verlassen?

Prominente Gastrolle: Schauspielerin Christine Neubauer wollte schon immer einmal in der Lindenstraße spielen. Nun hat es geklappt. Sie verkörpert Lokalpolitikerin Karola Nowak, die Murat (Erkan Gündüz) eine freudige Nachricht überbringt.

vorherige Folge nächste Folge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.