1679. Nicht mehr auszuhalten (22.07.2018)

vorherige Folge nächste Folge

„Lindenstraße“ ist eine Fernsehserie von Hans W. Geißendörfer. Die offizielle Internet-Homepage ist erreichbar unter
http://www.lindenstrasse.de

Die Materialien der Bild- und Text-Vorschau sind offizielle Pressematerialien des Westdeutschen Rundfunks (WDR), Köln. Wer die Text-Vorschau per E-Mail immer direkt nach Veröffentlichung erhalten will, kann sich hier auf dieser Seite dazu anmelden.

Anna wundert sich, dass Hans seit Wochen so intensiv trainiert. Erst als sie in seinem Trainingstagebuch liest, rückt er mit der Wahrheit hinaus: Er möchte einen Teil des Jakobswegs nach Santiago de Compostela gehen.

Anna wundert sich, dass Hans seit Wochen so intensiv trainiert. Erst als sie in seinem Trainingstagebuch liest, rückt er mit der Wahrheit hinaus: Er möchte einen Teil des Jakobswegs nach Santiago de Compostela gehen.

Seit Elias auf der Welt ist, fällt es Alex (Joris Gratwohl) schwer, zu akzeptieren, dass alle Timo für den Vater halten. In einem unkontrollierten Moment hält er es nicht mehr aus: Er konfrontiert Jack (Cosima Viola) mit der Wahrheit..

Seit Elias auf der Welt ist, fällt es Alex (Joris Gratwohl) schwer, zu akzeptieren, dass alle Timo für den Vater halten. In einem unkontrollierten Moment hält er es nicht mehr aus: Er konfrontiert Jack (Cosima Viola) mit der Wahrheit..

Lisa (Sontje Peplow) macht sich große Vorwürfe wegen Simons Unfall. Sie möchte irgendetwas tun und beschließt, die Autofahrer in der Lindenstraße aufzufordern, langsam zu fahren. Doch ändert das etwas an ihrer Schuld?

Lisa (Sontje Peplow) macht sich große Vorwürfe wegen Simons Unfall. Sie möchte irgendetwas tun und beschließt, die Autofahrer in der Lindenstraße aufzufordern, langsam zu fahren. Doch ändert das etwas an ihrer Schuld?

vorherige Folge nächste Folge

6 Gedanken zu „1679. Nicht mehr auszuhalten (22.07.2018)“

    1. Timo war es völlig egal, wer in Wahrheit Elias‘ Vater ist – er wollte, dass Jack aufhört zu suchen und ihr so nahe wie möglich kommen.
      Und Alex?
      Der wusste also schon vor Jacks „Unfall“, dass diese von ihm vermutlich schwanger ist und dieses Kind auch behalten wollte…den Test hatte sie ja schon zu Hause.
      Da war er wohl einfach nur froh, dass sie alles vergessen hatte :-(((.

    2. Timo hat sich im Internet Beispiele angeschaut wie die Antwortbriefe des DNA-Institutes aussehen und dann den Brief selber geschrieben…

      1. Dies würde zu den flachen, schlecht recherchierten und völlig unglaubwürdigen Folgen des letzten Jahres genau passen. Lieblos und stümperhaft werden irgendwelche Geschichten zusammen gebastelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.