Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem er überprüft wurde.
Ich behalte mir vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
3652 Einträge
mazalek andrea schrieb am 21. Juli 2002 um 19:22:
ich sehe die sendung sehr gerne lasse keine aus hoffe es kommen noch viele folgen nur so weiter
. schrieb am 21. Juli 2002 um 16:36:
.
Tatjana schrieb am 21. Juli 2002 um 16:35:
Son schiss!!!
Frannie schrieb am 15. Juli 2002 um 22:26:
Mir gefällt die Lindenstraße oft sehr gut, aber manches ärgert mich auch!Wie lange will Erich Schiller eigentlich noch den Aushilfskellner spielen? Der Mann hat doch was gelernt und verschwendet so sein Leben? Lachhaft.Dassselbe gilt für Ines. Findet die ihre Erfüllung darin, angelernte Bäckereiverkäuferin zu sein. Lächerlich! und ärgerlich!!
Titus Bunge schrieb am 13. Juli 2002 um 14:04:
Live long......and bid more
Sibylle Esmann schrieb am 26. Juni 2002 um 16:32:
Hallo, liebe "Lindensträßler",ich sehe mir die Lindenstraße mit meiner Mutter jetzt seit Beginn an und wir freuen uns immer auf die nächste Folge. Auch gehen wir in dieser Zéit selbstverstänlich nicht !!! an ´das Telefon.Wir hoffen sehr, dass es die Lindenstrasse noch recht lange gibt.Viele Grüße aus HeiligenhausSibylle Esmann
www.stiffler-kommt.de schrieb am 14. Juni 2002 um 17:10:
Guten Tag meine Damen und Herren.Euere Lindenstraße stört meinen Ordnungssinn. Für diese Bauern in der Lindenstraße muß ich immer den Hof putzen ich bin nähmlich ein Pfadfinder, ich habe vor kurzem sogar die beförderung zu den Wölflingen bekommen. Als Auffnahme prüfung mußte ich Kondome reinigen und auf der Wäscheleine aufhängen. Ihr müßt wissen das ich ein großer Greepeacer und ich bin ganz brutal ich hab einem mal das VESPER weggenommen. Seit dem hab ich einen Arm weniger. Vor kurzem hab ich sogar einen Toten Vogel gefunden, er ist nähmlich gegen den Boden geflogen stell dir das mal vor!Ich glaube das war ein verhexter Taliban.Er wollte die Lindestraße mit einem KamiKaZaAe flug in die Luft sprengen, aber der Mundgeruch von der alten Tussie in euerer Serie hat ihn umgehauen.Erst vor kurzem hab ich bei euch gesehen wie sich zwei geküßt haben ohne sich zu schämen, und ohne VERHÜTUNG! Solche Sedungen müßen nachts um neun Uhr kommen!Also man sieht euer Stiffmeister.MB stiffler
Clausewitz schrieb am 6. Juni 2002 um 19:19:
Heda!Wenn ich mir Deine Fotos vom phantastischen Frühlingsfest so betrachte, sieht Sontje Peplow auf Foto 2 glatt so aus wie ein Zwillingsbruder von Gung. Und der "Erkan Gündüz" neben Marie-Luise Marjan kommt rüber wie ein Bodyguard. Hmmm...Ansonsten: Weiter so!
Beate schrieb am 5. Juni 2002 um 00:35:
Ich schaue die Lindenstraße sehr gerne, von Anfang an. Ich bin froh, das es so viele Wiederholungstermine gibt, insbesondere Lindenstraße im Internet.Leider konnte ich das große Fest nicht besuchen, vielleicht beim nächsten Mal.
Sebastian schrieb am 29. Mai 2002 um 18:20:
Ich hab in meinem Leben vielleicht 120 Minuten Lindenstraße hinter mir! (Bin bekennender A. Mc Beal-Fan) Aber ich werd mich bessern, ich versprech's!GrüßeSebastian