Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem er überprüft wurde.
Ich behalte mir vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
3648 Einträge
Chris Kaufmann schrieb am 7. Januar 2020 um 18:26:
@Mia
Lesen Sie einfach, was Sie geschrieben haben. Offenbar wissen Sie es nicht mehr.
Damit sag ich nichts mehr zu Ihnen und laß Sie einfach stehen, ganz wie Sie es vorgeschlagen haben.

@Rufus
Wie konnte William die wohl ursprünglich vielen Flaschen selbstgebrannten Birnenschnapses vor Iris verstecken? Als Schlaganfallpatient hatte er sicher Alkoholverbot. So groß war die Flasche auch nicht, daß Helga und William so total besoffen werden konnten.

@Hedi
Herrn Uecker so lange zu beschäftigen war wohl ein Sozialprojekt. Mir tut er seit vielen Jahren leid.

Jack hat nichts geerbt, schließlich war sie ihm näher als seine "Tochter"? Sie bekommt doch nicht einmal einen Pflichtteil. In den Wiederholungsfolgen finde ich Vasily ihr gegenüber sehr gemein. Sie erzieht schließlich sein Kind und er fordert von ihr eine finanzielle Beteiligung.

@Helga24,
in einer Abnehmshow? Da tut sie mir leid. Ich weiß noch, wie sie früher immer "Walze" verspottet hat!
Sandy schrieb am 7. Januar 2020 um 07:29:
Ich glaube, dass man die letzten Folgen ruhig als Klamauk ansehen darf. Da darf jeder mal so richtig aufdrehen. Da muss nichts mehr zusammen passen und nicht zu Ende geführt werden. So wie der letzte Dreh war. Lachen um nicht zu weinen. Nichts mehr hinterfragen, die letzten Folgen mit den Darstellern genießen, einige wird man möglicherweise nie mehr wieder sehen. 😄
Helga24 schrieb am 6. Januar 2020 um 22:53:
@Sanararsche: Ja das stimmt, aber ich glaube Rebecca Simoneit-Barum kann damit ganz gut umgehen, sie macht ja jetzt ganz aktuell auch bei Rosins Abnehmshow mit. Ich drück ihr die Daumen, dass sie ihre Ziele erreicht!
Sanararsche schrieb am 6. Januar 2020 um 22:45:
Fand den Diss von Helga gegen Iffi echt gemein der richtet sich ja auch gegen die Schauspielerin!
Ansonsten muss ich sagen ist die Erb-Schnitzeljagt wirklich total spannend.
Allerdings wirkt das mit dem rechten Netzwerk in der Polizei doch etwas übertrieben. Als würden alle Polizisten der Listra nun dem Befehl dieser Organisation gehorchen?!
El Quintscho schrieb am 6. Januar 2020 um 22:22:
Ich fand die betrunkene Helga ja richtig witzig, das hat total viel Schwung in die Folge gebracht! Und ganz großes Lob an die Komparsen beim Silvestertanz, das sah schauspielerisch richtig professionell aus, Hut ab!
Grüßle 🎄
Rufus schrieb am 6. Januar 2020 um 19:35:
Die letzten Raben sind verbrannt! Es ist dunkel geworden im Geißendorf. Der letzte hat das Licht ausgemacht. Was jetzt noch kommt sind gruselige Konserven, das Ergebnis eines verzweifelten Versuchs, den leck geschlagenen Dampfer mit einem Segelschein in den Hafen zu steuern. Die Geschichten waren nur noch wirre, zusammenhangslose, nicht nachvollziehbare Geisteszuckungen, die kaum einer noch verstanden hat. Die Folgen vergangener Monate landeten zum großen Teil bei weniger als fünf Prozent Marktanteil und somit unterhalb der Norm des Ersten. Ein stümperhaftes Ende mit Koma und seltsamen Erscheinungen, so wie einem Cliffhanger zum Schluss, was für ein trauriger und erbärmlicher Abgang nach über 34 Jahren!
Hedi Schröder schrieb am 6. Januar 2020 um 19:04:
Ich fand die gestrige Folge eigentlich ganz okay. Helga hätte ruhig noch ein paar Wahrheiten an die Frau bzw. den Mann bringen können.

Erschreckend fand ich das Aussehen von Herrn Uecker alias Carsten Flöter. Mir schien als ob er gar keine Zähne hatte oder sonst was in der Art. Er konnte ja kaum den Mund öffnen/richtig sprechen.

Als er und Frank Dressler von früher sprachen kamen die Erinnerungen hoch.

Da bin ich doch glatt mit der Listra alt geworden. Aber ich hoffe ich werde nicht abgesetzt.

Es grüßt alle Fans
Hedi
Mia schrieb am 6. Januar 2020 um 18:29:
Die Intelligenz und Sinnhaftigkeit absprechen? Wie soll das gehen...😄 Zu manchen Menschen muss man nichts mehr sagen. Die kann man einfach so stehen lassen!😜
Chris Kaufmann schrieb am 6. Januar 2020 um 15:13:
Jetzt spricht mir @Mia die Intelligenz und Sinnhaftigkeit ab, weil ich wissen wollte, warum die Serie ohne ersichtbaren Grund später gesendet wird! Geht's noch?
Ihr erstes Posting war keine "Antwort" und beide schon gar nicht intelligent und sinnvoll.
@Hantz
ich habe kein "Problem" aufgezeigt, sondern eine Frage gestellt und die hätte jemand auch beantworten können, wenn das z.B. in einer deutschen Zeitung gemeldet worden wäre. Ich habe keinesfalls eine Wortmeldung des Intendanten oder der ARD erwartet. Eine unaktuelle Doping-Dokumentation sehe ich nicht als ausreichenden Grund an. Und das wird man im Listra-GB wohl noch schreiben dürfen.
@Anneliese
So sehe ich es auch. In all den Videos war der Doc erstaunlich munter und schmerzfrei, und wenn mit Schmerzmitteln ohne merkbare Beeinträchtigung.
Anneliese schrieb am 5. Januar 2020 um 22:02:
Was hat der todkranke Ludwig vor seinem Selbstmord noch alles für Spielchen, Videos, Zettelchen und ganze Regieanweisungen für seinen Nachlass zusammen gebastelt. Wer soll diesen Quatsch noch ernst nehmen? Der doppelte Schlaganfall William schenkt locker und ohne zu zittern den Schnaps ins Glas! Lächerlich! Heute Weihnachten mit der besoffenen Helga geht nahtlos in Silvester über. Alles sinnlos zusammengerafft. Vergleicht man die aktuelle und glücklicherweise letzte "Weihnachtsausgabe" mit denen vor vier, fünf Jahren, sieht man doch deutlich warum es Zeit wurde, dem Schwachsinn ein Ende zu bereiten. Das hat doch nichts mehr mit der Lindenstraße zu tun! 😕