Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem er überprüft wurde.
Ich behalte mir vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
3567 Einträge
Marliese schrieb am 16. September 2019 um 18:31:
Pädophile muss jetzt auch noch sein. Ihr schreckt vor nichts zurück! Ein gepflegter Inzest oder ausgiebige Gang-bang Parties fehlen noch. Ehrlich, nach 34 Jahren kommen mir die Tränen vor Wut über diese bescheuerte Endphase. Wenn jetzt noch Tote auferstehen oder weitere scheintote Ehemalige auftauchen, ist bei uns bereits vorzeitig Ende! 👎👎👎👎👎👎
ROBBI 68 schrieb am 16. September 2019 um 10:55:
.. Und ich hatte schon gedacht, schlimmer geht's nimmer. Abet nach der gestrigen Folge - was für ein Schrott. Da hat manche daily mehr Niveau, als dieser zusammengewürfelte Mist! Das ist nicht mehr die Lindenstraße. Danke ARD, eure Entscheidung war richtig!
Ahsche schrieb am 16. September 2019 um 10:45:
Die gestrige Folge der Listra war krass! Bin gespannt wie es mit Mila und Konstantin weiter geht. Und was wenn Klaus davon Wind bekommt? Kann mir auch schon Helgas Reaktion vorstellen!
Kiri schrieb am 16. September 2019 um 00:17:
Momentan ist es wieder solooo spannend in der Listra!😍 Bin echt richtig gespannt wies weiter geht! 💙
gillo schrieb am 15. September 2019 um 19:08:
@Chris geh einfach auf die Bildvorschau der Folge
https://www.18uhr40.de/startseite/jahresueberblick/bildvorschau-jahr-2019/1731-muttergefuehle-08-09-2019-2/
Ganz unten findest du den Link zur Textvorschau!
Chris Kaufmann schrieb am 15. September 2019 um 18:40:
Leider gibt es links keine Textvorschau der gerade noch aktuellen Folge "Muttergefühle" mehr. Hätte mich interessiert, warum die 1 1/2 Wochen vor der Ausstrahlung spielt, als Fortsetzung der vorigen Folge (Entführung).
Gestern habe ich Tanja Schildknechts "Stefan" gesehen bei der Abschiedsvorstellung der EAV!
Ursula Schnug schrieb am 9. September 2019 um 20:53:
ich will das die Lindenstraße weiter
Mia schrieb am 13. August 2019 um 09:11:
😱 Da habe ich doch glatt das Sommerpausenende der Listra verpasst und weil wir auch die letzten 4 Folgen nicht gesehen hatten, haben wir uns gestern Abend alle 5 Folgen hintereinander "gegönnt". Und da hat man dann ganz deutlich gesehen, wie die einzelnen Szenen und Geschichten nur angerissen, aber unlogisch beendet werden. Ein Durcheinander ohne große Logik und oft völlig sinnfrei. Klaus, was für ein stümperhafter Journalist, verbietet auf der Website den "Rechten" die Teilnahme an "seiner" Demonstration. Na wenn dies mal keine exklusive Einladung ist. Ja und die Lisa mit ihrer kriminellen Energie, kann sich alles erlauben und kommt wie immer straffrei davon! Der Hinterhof soll zum Wellness Garten umgearbeitet werden und der große Visionär Lohmaier bürstet weiterhin die "trauernde" Witwe. Der behinderte Schlaganfall-Motzbrocken Vater William von Frau Doktor "ich bin so verständnisvoll" verschwindet in Minuten von München nach Essen und kommt ganz selbstverständlich mit dem nächsten Bus wieder zurück, weil ihm seine Tabletten ausgegangen sind..... Boah, gibt es nicht bald noch eine längere Herbstpause? Zu allem Überfluss, wie wenn man kein 34-köpfiges Ensemble zur Verfügung hätte, kommen bald auch noch Nastya und der Klatt zurück. Wie wäre es noch mit einer kurzen Erscheinung aus dem Jenseits mit Hans und Erich zu Weihnachten? Aus, aus, aus....! 👎👎👎
Chris Kaufmann schrieb am 10. August 2019 um 10:36:
Die angerissenen Geschichten werden doch hoffentlich nicht wie letztes Jahr summarisch weitergerissen. Hat jemand nachgerechnet, wie weit Ninas Schwangerschaft sein müßte? Es blieben eine ganze Menge Fragen offen.
Gerade in ONE die Offenbarung des Totschlags durch Lisa und alle haben Verständnis und die Familie sowieso. Warum jetzt Scholz (den offenbar niemand im Gefängnis besucht) das Opfer ist, verstehe ich nicht. Er weiß doch von Lisa noch mehr, wie sie Marions Gesicht verätzen wollte, weiß auch Murat. Die Vergiftung der halben Straße mit den Salmonellen in Sabrinas Tiramisu. Sie wurde nie für ihre Untaten bestraft. Aber wer weiß, angeblich kommt Olli zur abschließenden Apotheose.
Philipp schrieb am 11. Juli 2019 um 11:58:
Bleibt momentan nur zu hoffen, dass die angerissenen Geschichten nach der Sommerpause irgendwie weitergehen und nicht wieder irgendetwas völlig unerklärt nicht mehr stattfindet.